Das Hauptgebäude

Das Schullandheim besteht aus dem Haupthaus mit seinem Anbau, einer Mehrzweckhalle, einer großen Werkstatt, einem Backhaus und einem abwechslungsreichen Gelände mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten.

 

Das Hauptgebäude besteht aus:

  • 8 Schlafräume mit insgesamt 65 Betten
  • 3 Lehrerzimmer mit sep. Dusche /WC
  • 1 Reservelehrerzimmer
  • 2 Tagesräume
  • Lehreraufenthaltsraum mit Veranda

Das Hauptgebäude ist im Erd- und 1. Obergeschoß rollstuhlfahrergerecht ausgebaut.
Im Treppenhaus befindet sich ein Schrägaufzug für Rollstuhlfahrer.

 

Einen Überblick über die Etagen sehen Sie auf den folgenden Seiten.

Belegungsanfragen

 Carola Schulz 

Tel.: 05042 5096876

Aktuell

Honigbienen im Landheim

Neu im Landheim sind zwei Bienenvölker. Hierzu bieten wir ein pädagogisches Programm: Bienen

Themen von Kooperationspartnern

Streuobstwiese

Neue Projekte im Frühjahr


Neue Materialien

- Metalog training tools

- Outdoortischtennisplatte

- Großes Indianer-Tipi

- 10 GPS-Geräte

- 4 Slacklines

alle Materialien konnten mithilfe einer Beihilfe des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen und einer privaten Spende der Familie Siegert angeschafft werden und können kostenfrei genutzt werden

Wolfskoffer

Passend zu unserem Wolfsprojekt können wir Ihnen einen Wolfskoffer zur Ausleihe anbieten. So können Sie das Thema Wolf im Unterricht vor- und nachbereiten.