Städtebau mit EP-Hölzchen

Die Erlebnispädagogik-Hölzchen sind einfache Bauhölzer in zwei Größen. Hinter der zunächst trivial erscheinenden Aufgabe eine Stadt zu bauen, verbirgt sich  ein Klassensoziogramm in 3D.


Wer baut in der Mitte, wer am Rand, wer beansprucht die meisten Hölzer, wer wird nicht ans Straßennetz angegliedert, wer baut einen Prachtbau, wer eine soziale Einrichtung?

Dieses und noch vieles mehr können sie aus der Stadt lesen und während und nach der Bauphase mit den Kindern besprechen.

 

Damit Sie die Aktion kompetent begleiten können, halten wir für Sie eine Kurzinformation bereit, die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung darstellt.

Belegungsanfrage

Nach jahrzehntelanger unermüdlicher Tätigkeit von Erhard Beutel, ändert sich die Zuständigkeit im Laufe des Jahres 2019. Terminanfragen zur Zeit bitte noch an:

Erhard Beutel

Tel.: 0511 804535

Demnächst:

 Carola Schulz 

Tel.: 05042 8682

Aktuell

Externe Kooperationspartner

Streuobstwiese

Neue Projekte im Frühjahr


Neue Materialien

- Metalog training tools

- Outdoortischtennisplatte

- Großes Indianer-Tipi

- 10 GPS-Geräte

- 4 Slacklines

alle Materialien konnten mithilfe einer Beihilfe des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen und einer privaten Spende der Familie Siegert angeschafft werden und können kostenfrei genutzt werden

Wolfskoffer

Passend zu unserem Wolfsprojekt können wir Ihnen einen Wolfskoffer zur Ausleihe anbieten. So können Sie das Thema Wolf im Unterricht vor- und nachbereiten.