Naturwerkstatt

Flöße aus Naturmaterialien

Der Teich und Bach auf dem Schulland-

heimgelände bieten ideale Bedingungen für selbstgebaute Flöße. Mit selbst- gesammelten Stöcken kann in der Werkstatt jedes Kind ein eigenes Floß bauen und später zu Wasser lassen. Falls das Floß dabei verloren geht, ensteht kein Schaden für die Natur, denn wir achten auf Naturfaserbindfäden und verzichten auf Nägel o.ä..

Nistkästen selbst zusammen bauen

Ob in der Stadt oder auf dem Land, gern holt man sich die Natur näher zum Haus. Eine faszinierende Möglichkeit stellen Nistkästen dar, um das Brutgeschehen unmittelbar beobachten zu können. Wir bieten Nistkastenbausätze an, die auch von jüngeren Schülern zusammen- geschraubt werden können. Der Nistkasten kann dann zuhause oder in der Schule aufgehängt werden.

 

Ein kompletter Bausatz kostet 10 Euro.

Brettchen brennen mit Lupe oder Brennpeter

Mit Hilfe von Lupen und der Kraft der Sonne können die Schüler ihren Namen oder Symbole und Bilder auf ein Brettchen brennen. Bei schlechtem Wetter können dazu Brennpeter benutzt werden. Brennpeter sind einfache Lötkolben. Die Holz-Brettchen können vorher aus selbstgesammeltem Holz zurechtgesägt werden.

Belegungsanfrage

Terminanfragen bitte unter

Telefon 0511/80 45 35,

oder über Mail:

erhard.beutel@t-online.de

Aktuell

Last-Minute-Angebot

11. - 15. Juni 2018

Sie können noch eine Woche mit ihrer Klasse in der besten Jahreszeit bekommen!

Externe Kooperationspartner

Streuobstwiese

Neue Projekte im Frühjahr


Neue Materialien

- Metalog training tools

- Outdoortischtennisplatte

- Großes Indianer-Tipi

- 10 GPS-Geräte

- 4 Slacklines

alle Materialien konnten mithilfe einer Beihilfe des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen und einer privaten Spende der Familie Siegert angeschafft werden und können kostenfrei genutzt werden

Wolfskoffer

Passend zu unserem Wolfsprojekt können wir Ihnen einen Wolfskoffer zur Ausleihe anbieten. So können Sie das Thema Wolf im Unterricht vor- und nachbereiten.