Niedersächsische Landesforsten

Birka Sodemann ist Mitarbeiterin im Waldpädagogikzentrum Hannover- Hildesheim und 

hat unterschiedliche Themen rund um Wald und Holz für Klassenfahrten in das Schullandheim Nienstedt angepasst. Termine und Kosten sind direkt mit Frau Sodemann abzusprechen: 05135-92 97 20

Birka.Sodemann@nfa-fuhrberg.Niedersachsen.de 

     Waldpädagogikzentrum Hannover-Hildesheim

     Forstamt Fuhrberg    

     Am Försterkamp 3 in 30938 Burgwedel

 

 

  1. Nachhaltige Forstwirtschaft – Baum ab ja bitte!

                (Herbst und Winter)

Was bedeutet eigentlich forstliche Nachhaltigkeit? Welche Funktionen hat der Wald? Was brauchen Bäume zum Wachsen?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir bei einer Waldführung mit dem Förster spielerisch beantworten.

 

Je nach Verfügbarkeit können wir zuschauen, wenn die Forstwirte einen Baum fällen und helfen beim anschließenden vermessen. Was kann man alles aus so einem Baum machen? Gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Baumarten und Qualitäten?

 

Ab 5. Klasse, Dauer 3 Stunden mit Baumfällung 4 Stunden

Kosten bei 3 Stunden 4,5 € pro SuS bei 4 Stunden 5,5 €, min. jedoch 35,- € die Stunde

 

 

  1. Fallschirm  &  Klettverschluss – Die Natur als Vorbild
    (Sommer und Frühherbst)

Pflanzen haben im Lauf Ihrer Jahrmillionen dauernden Entwicklung ausgeklügelte Techniken entwickelt, um Ihre Samen zu verbreiten, denn in der Natur überleben nur Tiere und Pflanzen, die sich am besten angepasst haben.

Was die Erfindungen des  Fallschirmes und des Klettverschlusses nun damit zu tun haben, wollen wir bei unserer Waldtour gemeinsam herausfinden.  

 

3.+4. Klasse, Dauer 2 Stunden

Kosten 4 € pro SuS, min. jedoch 30,- € die Stunde

 

  1. Begegnung mit dem Wunderwerk Baum
    (Frühling und Sommer)

Bäume liefern Sauerstoff und Holz, spenden Schatten und schützen vor Regen.  Sie pumpen Wasser in gewaltige Höhen und lassen es dort badewannenweise verdunsten. Bei unserer Waldtour könnt ihr erleben, wie die größte Klimaanlage der Welt funktioniert.

 

Ab 5. Klasse, Dauer 3 Stunden

Kosten bei 3 Stunden 4,5 € pro SuS, min.  jedoch 30,- € die Stunde

 

 

Erweiterungsoption

 

  1. Teamplayer Ameise – gemeinsam sind wir stark

                 (Frühling bis Spätsommer)

 

  1. Wunderwelt der Pilze

                 (Herbst)

Belegungsanfrage

Terminanfragen bitte unter

Telefon 0511/80 45 35,

oder über Mail:

erhard.beutel@t-online.de

Aktuell

Last-Minute-Angebot

11. - 15. Juni 2018

Sie können noch eine Woche mit ihrer Klasse in der besten Jahreszeit bekommen!

Externe Kooperationspartner

Streuobstwiese

Neue Projekte im Frühjahr


Neue Materialien

- Metalog training tools

- Outdoortischtennisplatte

- Großes Indianer-Tipi

- 10 GPS-Geräte

- 4 Slacklines

alle Materialien konnten mithilfe einer Beihilfe des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen und einer privaten Spende der Familie Siegert angeschafft werden und können kostenfrei genutzt werden

Wolfskoffer

Passend zu unserem Wolfsprojekt können wir Ihnen einen Wolfskoffer zur Ausleihe anbieten. So können Sie das Thema Wolf im Unterricht vor- und nachbereiten.